Norwegische Waldkatze

Das europäische Gegenstück zu den amerikanischen Maine Coon Katzen ist die Norwegische Waldkatze. Äusserlich unterscheiden sie sich wesentlich durch den Kopftyp, während die Maine Coon eine breitere Schauze und eine gewölbte Nasenlinie besitzt, hat die Norwegische Waldkatze hingegen eine spitze Schnauze und eine gerade Nase.

Norwegische Waldkatzen sind temperamentvoll, robust und unabhängig. Ihr Gesichtsausdruck ist schlau und wachsam und sie vertragen keine respektlose Behandlung. Kommt dies doch einmal vor, setzt sie sich eindeutig zur Wehr. Aber da sie einen offenen und ehrlichen Charakter besitzen sind sie anhänglich und unabhängig zugleich.

Dies sind Rassekatzen, die:

  • es Ihnen (zurecht) krummnehmen, wenn sie ihnen ein Katzenjäckchen kaufen
  • gerne im Schnee laufen
  • in Sommernächten gerne draussen bleiben


Ueber weitere Katzenrassen informieren